Rundreise nach Polen für jung und alt

Tempel in Griechenland


Quelle: lucky-pixel / pixelio.de

Viele der antiken Tempel wurden zu Ehren der Götter errichtet. Die Götter waren auf dem höchsten Berg Griechenlands, dem Olymp zu hause. Der Göttervater war Zeus, sein Bruder Neptun der Herr des Meeres. Hades beherrschte die Unterwelt. Venus, Mars, Apollo, Vulcanus, Diana – die Göttin der Jagd und Bacchus – der Gott des Weines und der Fruchtbarkeit sind uns auch heute noch geläufige Namen. Mit den Olympischen Spielen ehrten die Griechen auch ihre Götter.